Aktuelle Informationen aus dem Kirchenvorstand (Stand 26.01.2021)

Aufgrund der aktuellen Corona Regelungen hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass beim Betreten und Verlassen der Kirche und während des gesamten Gottesdienstes eine FFP2 Maske zu tragen ist. Unter dieser Voraussetzung finden seit 17. Januar wieder Gottesdienste in der Kirche statt. Die bisherigen Schutzkonzepte bleiben weiterhin in Kraft (Abstand halten, begrenzte Teilnehmerzahl, kein Gesang, Kontaktdaten sind anzugeben).

90 Personen versammeln. Diese dürfen an 72 Sitzplatzmarkierungen mit dem nötigen Abstand sitzen. Durch den aktuellen Lockdown sind bis 14. Februar 2021 alle Veranstaltungen und Gruppentreffen abgesagt.

Pfarrer Walter Schneider